News

Trapizio befördert 5‘000. Fahrgast!

  05.06.2018

Seit dem 27. März 2018 ist die Linie 12 offiziell im Linienverkehr der Verkehrsbetriebe Schaffhausen (VBSH) eingebunden. Seitdem ist das selbstfahrende Shuttle – jeweils mit einer ausgebildeten Begleitperson besetzt – im Zentrum von Neuhausen unterwegs. An den Werktagen (Montag bis Samstag) wird die Linie während vier Stunden bedient und an Sonn- und Feiertagen während acht Stunden.

Montag, 4. Juni 2018: Heute ist es so weit, dass Trapizio auf der Linie 12 schon seinen 5‘000. Fahrgast befördern wird. Ein tolles Resultat, wenn man bedenkt, dass das selbstfahrende Shuttle erst seit zehn Wochen auf öffentlicher Strasse in Betrieb ist. Um 13:00 Uhr empfangen Trapizio und einige VBSH- und AMoTech-Vertreter an der Haltestelle „Zentrum Nord“ die für diesen speziellen Anlass eingeladenen lokalen Medienschaffenden. Der Fahrgastzähler zeigt zu diesem Zeitpunkt noch nicht ganz 5‘000 Fahrgäste an, deswegen müssen sich alle noch ein bisschen gedulden. Die ersten Fahrgäste am heutigen Tag steigen ein und Trapizio fährt seine Runde. Bald ist es so weit: Wieder an der Haltestelle „Zentrum Nord“ angekommen, fehlen nur noch zwei Fahrgäste bis zur 5‘000er-Marke! Ganz gespannt warten schon alle Anwesenden auf diesen Moment, bis zwei nette Damen einsteigen. Die beiden staunen nicht schlecht, als sie mit Blumen überrascht und gefeiert werden. Da es sich bei den zwei Damen um Schwestern handelt, teilen sie sich das Geschenk und freuen sich gemeinsam darüber.

Das Interesse rund um die autonome Mobilität scheint bei der Bevölkerung sehr gross zu sein. Seit dem Start Ende März war das selbstfahrende Shuttle bisher rund 330 Betriebsstunden im Einsatz. Die Beförderungsleistung der Linie 12 liegt somit bei 15,6 Fahrgästen pro Stunde – und dies schon vor dem Beginn der touristischen Hochsaison! Der Spitzenwert bei der Beförderungsleistung pro Tag wurde am Ostermontag verzeichnet – mit 270 Fahrgästen, gefolgt vom Pfingstmontag mit 232 Fahrgästen. Die Verkehrsbetriebe Schaffhausen rechnen damit, dass zukünftig rund 2‘000 Fahrgäste pro Monat mitfahren werden und die Fahrgastzahl in den Sommermonaten noch steigen wird – bedingt durch den Einfluss des Rheinfall-Tourismus.

Der 5‘000. Fahrgast auf der Linie 12 ist gefunden: Die VBSH überreichen erfreut ein Geschenk zur Feier dieses speziellen Anlasses.