News

Heute ist wieder ein wichtiger Tag für das Projekt «Linie 12» des Swiss Transit Labs: Auf dem Betriebshof der Verkehrsbetriebe Schaffhausen (VBSH) findet nämlich die Inspektion des vor Kurzem eingetroffenen selbstfahrenden Fahrzeuges «Trapizia» mit Allradantrieb und doppelter Motorisierung statt.

Mehr

Die Linie 12 feiert ihren ersten Geburtstag: Heute vor genau einem Jahr wurde in Neuhausen die erste offizielle Fahrt des selbstfahrenden Fahrzeugs auf der Linie 12 gefeiert. Gleichzeitig war dies auch eine Weltpremiere, nämlich die erste Integration eines selbstfahrenden Busses in den Linienverkehr eines Verkehrsbetriebs. Eine spannende und abenteuerliche Reise in die Zukunft der Mobilität begann an jenem Tag. Der kleine selbstfahrende Bus hat in kürzester Zeit an Bekanntheit gewonnen und wurde von vielen Menschen weltweit ins Herz geschlossen.

Mehr

Der erst seit Ende März diesen Jahres in Betrieb gesetzte Trapizio hat kürzlich eine bemerkenswerte Marke „geknackt“: Es wurden bereits über 20‘000 Passagiere auf der Linie 12 im wunderschönen Neuhausen am Rheinfall befördert.

Mehr

In der neuesten Episode des Transit Unplugged Podcasts mit Paul Comfort spricht er mit Gästen über ein Thema, das die Branche vor Erwartung brummen lässt.... Autonome Fahrzeuge.

Mehr

Am Samstag, 22. September 2018, fand im schweizerischen Neuhausen das SIG-Areal-Eröffnungsfest statt - ein idealer Anlass, um das Swiss Transit Lab der Bevölkerung zu präsentieren.

Mehr