Fokus

“Trapizio” entdeckt die Welt.

  01.02.2018

AMoTech GmbH möchte die autonome Mobilität vorantreiben und die neuesten Mobilitätsformen der Bevölkerung zeigen. Deswegen hat unser selbstfahrendes Fahrzeug "Trapizio" einige kleine Reisen unternommen, hier war es unterwegs:

  • Juli 2017 in Berlin bei den Berliner Verkehrsbetrieben BVG
  • September 2017 in Dresden an einer Kundenveranstaltung der Mutterfirma Trapeze
  • September 2017 in Prag am "Future Port Prague"-Event
  • Februar 2018 in Zürich bei den Verkehrsbetrieben Zürich VBZ für eine Mitarbeiterschulung
  • März 2018 in Karlsruhe an der IT-TRANS, der grossen Fachmesse für intelligente Lösungen für den öffentlichen Personenverkehr

Seit dem Start der Linie 12 wird das selbstfahrende Fahrzeug in Neuhausen am Rheinfall im täglichen Betrieb eingesetzt. Daher sind keine weiteren Reisen geplant.